Unternehmensgeschichte

avantiair, mit Heimatflughafen in EDGS/SGE, wurde 1994 von den beiden Geschäftsführern Markus Baumann und Stefan Kissinger gegründet. Wir führen Flüge mit den Maschinentyp Fokker F100 durch und verfügen über ein deutsches AOC (D079EG) mit Berechtigung für weltweite Flüge. Des Weiteren besitzen wir eine ATO Zulassung. avantiair verfügt über langjährige Erfahrung im ACMI Bereich und bietet in diesem Segment Lösungen für kurz,- mittel und langfristige Einsätze innerhalb Europas und darüber hinaus. Im Bereich ad hoc Charter arrangieren wir maßgeschneiderte Lösungen.

1994

  • Gründung durch die derzeitigen Geschäftsführer Markus Baumann and Stefan Kissinger
  • Erstes Flugzeug: Piaggio Avanti P180

1994-1999

  • Diverse Aufträge mit bis zu 10 verschiedenen Flugzeugen (Beechcraft King Air F90, 90, 200, Piaggio Avanti P180, Cessna Citation 2, Hawker 800, Lear Jet etc.)

1996

  • Erste eigene Beechcraft 1900C Airliner

1997

  • Zweite eigene Beechcraft 1900D Airliner
  • Verschiedene Verträge im ACMI Bereich and Corporate Shuttle für die Öl- und Gasindustrie

1999

  • Umzug des Firmensitzes von Frankfurt an den Siegerland Flughafen
  • Crew-Shuttle-Auftrag mit zwei Beechcraft 1900 Airliner für Britannia Airways Ltd.

2000

  • Dritte eigene Beechcraft 1900D Airliner

2001

  • Linienflüge SGE – THF / GWT im Auftrag von RAS Flug GmbH
  • Linienflüge FRA – TIP im Auftrag von RSC Luftfahrtcharteragentur

2002

  • Erste ATR42-300
  • Umzug in das neue Firmengebäude mit eigenem Hangar am Siegerland Flughafen
  • Linienflüge FRA – TPS im Auftrag der RSC Luftfahrtcharteragentur
  • Linienflüge KLU – ZRH im Auftrag von Air Direct
  • Linienflüge CWL – DUB / CWL – ORK – PLH im Auftrag von Air Wales

2003

  • Linienflüge ZRH – SZG im Auftrag von Hahn Air

2004

  • Linienflüge ZRH – SZG im Auftrag von Hahn Air

2005

  • Erste ATR72
  • Beitritt zur European airline Association (ERA)
  • Frachtflüge WAW – CDG im Auftrag von Fedex mit der ATR72
  • Crewshuttle service (Italy) für Skyservice airlines Inc. mit Beech 1900
  • Corporate Shuttle FRA-THN im Auftrag von Opel /General Motors mit Beech 1900
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL – TPS – CTA im Auftrag von Meridiana S.p.A

2006

  • Dritte ATR42-300
  • Rallay Paris – Dakar Flüge mit ATR72
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL – TPS – CTA im Auftrag von Meridiana S.p.A
  • Linienflüge SCQ – ZAZ im Auftrag von Plaza Aeroservicos

2007

  • Bangkok Airways ACMI Vertrag mit ATR72
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL – TPS – CTA – CAG – NAP im Auftrag von Meridiana S.p.A
  • Rallay Paris – Dakar Flüge mit ATR72
  • Charterflüge für Fußballvereine der Bundesliga und Premier League
  • Linienflüge SCQ – ZAZ im Auftrag von Plaza

2008

  • Corporate Shuttle Flüge LUX – BRU im Auftrag der Fortis Bank mit Beech 1900
  • Bangkok Airways ACMI Vertrag mit ATR72
  • Linienflüge PMO -LMP – PNL – TPS – CTA – CAG – NAP im Auftrag von Meridiana S.p.A
  • Charterflüge für deutsche Fußballvereine der Bundesliga

2009

  • Flyonair Vertrag für die Routen ab PSR
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL –TPS – CTA – CAG – NAP im Auftrag von Meridiana S.p.A

2010

  • IOSA Zertifizierung
  • Air Berlin ACMI Verträge mit ATR42 und ATR72
  • Intersky ACMI Vertrag mit ATR72
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL –TPS – CTA im Auftrag von Meridiana S.p.A
  • Refurbishing ATR72-200 (D-ANFC)

2011

  • Corporate Shuttle IGS-BWE im Aufrag der Volkswagen AG
  • Linienflüge PMO – LMP – PNL – TPS – CTA im Auftrag von Meridiana S.p.A

2012

  • Linienflüge PMO – LMP – PNL –TPS – CTA im Auftrag von Meridiana S.p.A
  • Charterflüge FFM – SXF / HAM im Auftrag von flytouropa
  • Erstkunde des ATR42/72 Flugsimulators der FARNAIR Training GmbH

2013

  • Zweite und dritte ATR72-202
  • Darwin Airlines (Etihad Regional) ACMI Vertrag mit ATR72
  • Intersky ACMI Vertrag mit ATR72
  • Air Berlin ACMI Vertrag mit ATR72

2014

  • Charterflüge für Fußballvereine (u.a. Nationalmannschaft)
  • Charterflüge für Musiker und deren Orchester
  • Charterflüge für Firmenevents (125 Jahre Brillux)
  • Air Corsica (Air France Group) ACMI Vertrag mit ATR72
  • Linienflüge BRE – ZRH im Auftrag von Air Alps (Rostock Airways)
  • Melilla Airlines / Aeronova ACMI Vertrag mit ATR72
  • Darwin Airlines (Etihad Regional) ACMI Vertrag mit ATR72
  • Intersky ACMI Vertrag mit ATR72
  • Air Berlin ACMI Vertrag mit ATR72

2015

  • Behördliche Genehmigung der Fokker 100
  • Charterflüge für Fußballvereine (u.a. BVB)
  • Darwin Airlines (Etihad Regional) ACMI Vertrag mit ATR72
  • Germania Kurzzeit ACMI Verträge
  • Germanwings Kurzzeit ACMI Verträge
  • Chartereinsatz der Fokker 100 von Juli – Oktober für Europair Broker S.A. (Base BGY)
  • Charterflüge für Touren diverser Sportgruppen (u.a. WWE Wrestler)
  • ATR Ausflottung

2016

  • Einflottung der zweiten Fokker 100 (D-AGPH)
  • People’s Viennaline ACMI Vertrag (Januar-Februar)
  • Charterflüge für Bands (u.a. a-ha Russland Tournee)
  • Air France Group (HOP!) ACMI hot standby Verträge (April-September)
  • Diverse Charterflüge für Fan, sowie -Presse/Mediengruppen während der EURO 2016
  • Norwegian Air Shuttle ACMI Vertrag (Juli)
  • Air France Group (HOP!) ACMI Vertrag (Oktober 2016-März 2017) für einen festen schedule LDE ORY LDE

2017

  • Air France Group (HOP!) ACMI Vertrag (bis März 2017) für einen festen schedule LDE ORY LDE

Fokker 100

Virtuelle Tour